Martin Engel
Home Aktuelles Verkaufspferde Termine Bildergalerie Erfolgspferde Links Kontakt Gästebuch
Hannoveraner Bezirksstutenschau und Zentrale Hannoveraner Fohlenschau 2015 Für die Hannoveraner Züchter in Hessen findet am Samstag, den 27. Juni 2015 auf dem  Gelände des Pferdezentrums Alsfeld der Höhepunkt der diesjährigen Zuchtsaison statt.   Der Schautag beginnt um 8.30 Uhr mit einer Stutbuchaufnahme für noch nicht in das Hannoversche Stutbuch eingetragene Stuten. Ab 10.00 Uhr konkurrieren die besten zwei- bis sechsjährigen Stuten des Hannoveraner Bezirksverbandes Hessen- Süddeutschland um den Siegertitel. Gleichzeitig bewerben sich die drei- und vierjährigen Stuten um die Vergabe der Hannoveraner Verbandsprämien- anwartschaften. Gegen 12 Uhr werden in der Schlussaufstellung alle Klassensiegerinnen präsentiert und die Siegerstute der Schau ausgewählt. Ab 13.00 Uhr präsentieren sich rund 60 Hannoveraner Fohlen aus ganz Hessen in der gemeinsamen Fohlenschau der Hannoveraner Pferdezuchtvereine Mittel- und Osthessen.  Im Rahmen der Fohlenschau findet zeitgleich die Auswahl verkäuflicher Fohlen für die beiden Fohlenauktionen in Verden und Langenau statt.  Das Richten der Fohlen, die getrennt nach dressur- und springbetonter Abstammung vorgestellt werden, erfolgt durch zwei Richter im geschlossenen Richtverfahren; die Fohlen werden im Trab und Schritt auf der Dreiecksbahn bei Fuß der Mutter vorgestellt. Abschließend erfolgt die Ermittlung der dressur- und springbetonten Gesamtsieger. Der Hannoveraner Bezirksverband Hessen-Süddeutschland und die beiden ausrichtenden Pferdezuchtvereine Ost- und Mittelhessen stellen wertvolle Geld- und Sachpreise für Sieger und Platzierte zur Verfügung. Weitere Informationen und Kataloge: Bezirksverband Hessen-Süddeutschland im Hannoveraner Verband e.V.,  Elke Fietzner, An der Hessenhalle 5, 36304 Alsfeld, Tel.: 06631-96550, Fax: 06631-965523 , email: efietzner@hannoveraner.com   oder  unter www.pferdezucht-hessen.de Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.